Freunden empfehlen:

Damit der JGA unvergesslich wird!

Junggesellenabschied planen, alles von A bis Z! Erlebt mit unseren Tipps zur Planung einen unvergesslichen Junggesellenabschied.

Die Planung ist das A und O für einen gelungenen Junggesellenabschied! Doch wer ist eigentlich für die Planung zuständig? Und wer bezahlt den ganzen Spaß und wann sollte eigentlich gefeiert werden? Wir informieren Euch über alle wichtigen Aspekte zum Junggesellenabschied.

Lasst Euch durch unsere Highlights bei der Planung inspirieren

Wir präsentieren Euch unsere Highlights für den Junggesellinnenabschied und den Junggesellenabschied. Solltet Ihr also gerade mitten in der Planung der stecken, dann lasst Euch einfach mal inspirieren, vielleicht ist auch für Euch die richtige Idee dabei. Natürlich ist dies nur ein kleiner Auszug unserer Vorschläge für den Junggesellenabschied.

Spiele für den JunggesellenabschiedSpiele

Die richtigen Spiele sind ein Muss für jeden Junggesellenabschied und bringen allen Beteiligten viel Spaß. Warum eigentlich den Spaß mit dem nützlichen verbinden? Oft werden die Spiele dazu genutzt um den Junggesellenabschied zumindest zu einem Teil zu refinanzieren.

Mehr Infos

tshirt-gestaltenT-Shirt Designen

Ihr möchtet Euer JGA Outfit selbst designen? Dann ist unser Creator das Richtige für Euch. Ob es T-Shirts oder andere Produkte mit eigenen Texten, Fotos oder Motiven sein sollen, mit dem selbst gestalteten Outfit ist Euer Junggesellenabschied schon von weitem zu erkennen! Für den Junggesellenabschied werden neben T-Shirts auch gerne Caps benutzt, beim Junggesellinnenabschied hingegen werden gerne Buttons verwendet.

Zum Creator

tshirt-shopT-Shirt Shop

Ihr wollt Euren Junggesellenabschied richtig feiern? Euch fehlen dazu aber noch die passenden T-Shirts, kein Problem. Hier findet Ihr zahlreiche JGA Shirts mit professionellem Druck. Natürlich könnt Ihr die T-Shirts auch an Eure Wünsche und Vorstellungen anpassen.

Zum Shop

stripshowStripshow

Ihr wollt Eurem zukünftigen Bräutigam einen unvergesslichen Junggesellenabschied bescheren? Wie wäre es mit einem Auftritt einer Stripperin für den Junggesellen? Natürlich muß sich der Junggesellinnenabschied hier nicht verstecken, und die Braut kann mit einer Stripshow überrascht werden.

Mehr Infos

singpointTonstudio

Erlebt einen besonderen Junggesellinnenabschied in einem der deutschlandweiten Singpoint Tonstudios und produziert mit dem „Star des Tages“ Eure gemeinsame CD! Der Hit für die anstehende Hochzeitsfeier ist Euch damit sicher!

Mehr Infos

reisenReisen zum Junggesellenabschied

Ihr wollt den Junggesellenabschied außergeöhnlich feiern?  Wie wäre es mit einem Trip übers Wochenende in eine europäische Metropole, fantastische Angebote speziell für Euren Junggesellenabschied, aber auch für den Junggesellinnenabschied warten auf Euch!

Mehr Infos

Für jeden Personentyp den richtigen Junggesellenabschied planen

Um Euren Noch-Singles einen fantastischen Junggesellenabschied zu bescheren, solltet Ihr immer den persönlichen Geschmack von Braut und Bräutigam berücksichtigen.

der-ruhigeDer Ruhige

Euer zukünftiger Bräutigam möchte keine wilde Party? Dann müsst Ihr diesen Wunsch respektieren und die Planungen des JGA´s dementsprechend anpassen!

Charakteristik:

Mag keine wilden Partys.

Sitzt lieber in geselliger Runde zusammen.

Eher etwas schüchtern und förmlich.

Planungstipps:

Spiele: keine Spiele, kein Bauchladen

Outfit: äußerst dezente JGA Accessoires

Strip: Besuch einer Tabledance Bar, aber ohne spezielle Arrangements

Unser Tipp: Helikopter-Rundflug, um noch mal das Ganze von oben zu betrachten und einen klaren Blick zu erhalten.

der-eleganteDer Elegante

Euer Junggeselle achtet darauf, wie er auf andere Personen wirkt? Dann solltet Ihr ihm peinliche Situationen an seinem Junggesellenabschied ersparen!

Charakteristik:

Achtet auf seine Außendarstellung.

Möchte nicht langweilig wirken.

Ist schon für den einen oder anderen Spaß zu haben.

Planungstipps:

Spiele: harmlose, kurze und nicht zu viele Spiele bzw. Aufgaben.

Outfit: dezentes JGA Outfit.

Strip: softer Partystrip zu Hause, er wird nicht mit einbezogen!

Unser Tipp: Fahrt in einer Stretchlimousine. Gibt es eine elegantere Art den Junggesellenabschied zu starten?

der-partygaengerDer Partygänger

Euer Noch-Single ist ein exzessiver Partygenießer? Dann müsst Ihr auch einen Junggesellenabschied planen, der einem Partygänger gerecht wird!

Charakteristik:

Feiert, bis das Licht angeht!

Ist für lustige Späße zu haben!

Geht offen auf Fremde zu!

Planungstipps:

Spiele: Lustige Spiele und Aufgaben, Bauchladen

Outfit: T-Shirts und auffallende JGA Accessoires

Strip: Stripshow in öffentlicher Bar oder auf der Tabledance-Bühne

Unser Tipp: Riverboat-Party! Allerdings nur in Prag, Budapest und Amsterdam. Eure eigene Bootsparty kombiniert mit einer Pokerrunde (Oben-ohne-Geberin!) oder einem Sushi Girl!

der-hemmungsloseDer Hemmungslose

Euer Bräutigam ist zu jeder Schandtat bereit! Seit Ihr Euch sicher? Dann sind bei den Planungen des Junggesellenabschieds keine Grenzen gesetzt!

Charakteristik:

Ist zu jeder Schandtat bereit!

Spielt anderen gerne derbe Streiche!

Verlässt immer als Letzter die Party.

Planungstipps:

Spiele: äußerst peinliche Spiele und Aufgaben, Bauchladen

Outfit: sämtliche Kostüme und T-Shirts

Strip: Die Stripperin macht ihn lächerlich (Kerzenwachs, Nippelklemme, usw.) 

Unser Tipp: Schlamm-Catchen, allerdings nur in Bratislava! Euer Bräutigam ringt gegen zwei einheimische Schönheiten im Schlamm!

Die wichtigsten Fragen rund um die Planung des Junggesellenabschieds

Ihr habt Fragen zur Planung der Abschiedsparty? Wir geben Euch Antworten auf die wichtigsten Fragen. Eure Frage wird nicht beantwortet? Dann meldet Euch einfach bei uns, wir helfen gerne weiter.

Wer ist für die Planung des Junggesellenabschieds verantwortlich?

Traditionell sind die jeweiligen Trauzeugen für die Planung des Junggesellenabschieds verantwortlich. Jedoch werden häufig die Abschiedspartys von den Freunden zusammen organisiert. In diesem Fall sollten die Trauzeugen, falls nötig, den Impuls für die Planungen des JGA´s geben.

Wer bezahlt den Junggesellenabschied?

Die wohl wichtigste Frage, wer zahlt eigentlich den ganzen Spaß? Wir können alle zukünftigen Brautleute beruhigen, denn sie müssen den Junggesellenabend nicht bezahlen! Allerdings könnte es vorkommen, dass sie durch diverse Spiele und Versteigerungen auch Ihren Teil zur Finanzierung der Abschiedsparty beitragen müssen. Die Kosten für den Junggesellenabschied werden von den Freunden geteilt!

Wann wird der Junggesellenabschied gefeiert?

Nach dem amerikanischen Vorbild der Bachelor Party findet der Junggesellenabschied am Vorabend der Hochzeit statt! Allerdings ist von dieser Terminwahl abzuraten, denn es sollte sichergestellt sein, dass alle Teilnehmer der Abschiedsparty auch ausgeschlafen und nüchtern zur Hochzeit erscheinen! Aus diesem Grund sollte der Junggesellenabschied ein bis drei Wochen vor der Hochzeit gefeiert werden.

Wir wünschen allen einen unvergesslichen Junggesellinnenabschied und Junggesellenabschied!

Go to top